Digital-Camcorder
 Digital-DVD-Camcorder-Be­schreib­ung (mit ei­ni­g­en sei­ner wich­tigs­ten tech­nisch­en Da­ten) :


Mit die­sem Di­gi­tal-Cam­cor­der (Han­dy­cam) wur­den al­le auf mei­nen Web­sei­ten an­ge­bo­te­nen pri­va­ten Vi­de­o-Fil­me auf­ge­nom­men  (außer TV-Mitschnitte).

Digital-DVD-Sony-Camcorder DCR SR90E

Di­gi­tal-So­ny-Cam­cor­der DCR SR90E mit 30 GB Fest­plat­te (HDD) und Anti-Verwacklung bzw. Bildstabilisierung.


Der  “So­ny-Cam­cor­der DCR SR90E“  ist mit ei­ner 30 GB Fest­plat­te (HDD) für Vi­de­o- und Fo­to­auf­nah­men aus­ge­rüs­tet.“

Ei­ni­ge der wich­tigs­ten tech­ni­schen Da­ten und In­for­ma­ti­o­nen die­ser Han­dy­cam:

In­te­grier­te 30-GB-Fest­plat­te (Da­ten­men­ge bzw.Auf­nah­me­zeit von der Vi­de­o­qua­li­tät ab­hän­gig - max. bis zu 20 Stun­den)
Fest­plat­ten­schutz­sys­tem: 3G-Sen­sor (Stoß- und Fall­schutz, dabei ist die Erd­be­schleu­ni­gung bzw. Gra­vi­ta­ti­on = 1G = 9,81 m/s²) und Puf­fer­spei­cher
DVD-For­mat (MPEG 2  :High-Quality (HQ) - Vi­de­o-Co­dec) über Ad­van­ced HAD CCD-Auf­nah­me­chip mit 3,31 Me­ga-Pi­xel und Grund­far­ben-Fil­ter­sys­tem
Carl Zeiss Va­ri­o-Son­nar T Op­tik mit 10-fach op­ti­schen Zoom / di­gi­ta­ler Zoom: 120-fach
Dol­by Di­gi­tal 5.1 Cre­a­tor für Sur­round-Sound-Auf­nah­men über in­te­grier­te Mi­kro­fo­ne so­wie ak­ti­ver Zu­be­hör­steck­schuh-Leis­te (z.B: für Zu­satz­mi­kro­fo­ne)
Vi­de­o­for­mat: 16:9 Breit­bild-Auf­nah­me-Mo­dus bzw. 4:3 Nor­mal-Auf­nah­me-Mo­dus
Dis­play: 2,7" (6,85cm) 16:9-Hy­brid-LC-Dis­play mit Touch­screen
Night­shot für Fo­tos so­wie Vi­de­o-Nacht­auf­nah­men über In­fra­rot­licht
Su­per Stea­dy­Shot (An­ti-Ver­wack­lung bzw. Bild­sta­bi­li­sie­rung) / wei­ter im Lie­fer­um­fang: Fern­be­die­nung, VHS- bzw. S-Vi­de­o-Ü­ber­spiel­ka­bel (a­na­log)
2016 x 1512 Pi­xel Stand­bild (Fo­tos, Auf­lö­sung: 3 Me­ga-Pi­xel) mit in­te­grier­ten Blitz
Vi­de­o- bzw. Fo­to­be­ar­bei­tung ü­ber dem Cam­cor­der für Ti­tel, Wie­der­ga­be­lis­ten so­wie Lö­schen von Sze­nen/Fo­tos
USB 2.0-An­schluss zur Ü­ber­spie­lung von Vi­de­os (Vi­de­o­-Da­tei­en) bzw. Fo­tos (di­gi­tal) auf den PC bzw. auf  DVD-Re­cor­der in­klu­si­ve PC-Soft­ware-CD
One Touch DVD Burn zur Er­zeu­gung (Bren­nen) von DVDs ü­ber dem Cam­cor­der
Ein­fa­ches Back­up durch Syn­chro­ni­sie­rung mit dem PC
Au­to­ma­ti­sche Syn­chro­ni­sie­rung mit dem PC so­wie das Er­fas­sen al­ler seit dem letz­ten DVD-Bren­nen o­der Back­up hin­zu­ge­füg­ten Da­ten
Bis ca. 4 Stun­den kon­ti­nu­ier­li­che Auf­nah­me­dau­er (durch op­ti­o­na­len Zu­satz­ak­ku - Li­thi­um-I­o­nen-Ak­ku)
























Webmaster:

Dipl.-Ing. Jürgen A. Neuber
Winzerstraße 3
01662 Meißen/Sachsen


... rund um die Welt


Copyright © 2005-2019 by JAN
Impressum